Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sinne und Selbstentwicklung – Leben in der Gegenwart Vortrag von Herr Dr. Scheuerle

Februar 8 @ 19:30 - 21:00

Herzliche Einladung zum Vortrag von Herrn Dr. Scheuerle in der Volkshochschule ( VHS) Calw – Raum 02, Alte Lateinschule, Kirchplatz 3  am 08.02.2018 um 19:30 Uhr:

In der frühen Kindheit spielerisch ausgebildet, werden unsere Sinne in der Jugend zu Instrumenten eines polaren Erlebens, das alles Erfahren und Lernen begleitet, es intensiv zu durchdringen vermag. Wie man lebendig in der Gegenwart durch die Sinne leben kann, ist auch die Frage für den Erwachsenen, der oftmals in Gefahr schwebt, über Vergangenheit und Zukunft die Gegenwart zu verlieren. Die Antworten, welche die Sinne uns darauf geben, sind praktischer, nicht theoretischer Art. So sind nicht nur Sehen und Hören, sondern auch Körpergefühl und Gleichgewichtserleben, Sprache und Denken, Lebensqualitäten und Identitäts-Erleben des eigenen und des fremden Ichs durch besondere Sinne getragen, die oft unbekannt oder verkannt sind. Welche Bedeutung haben Gedankensinn, Sprachsinn und Ich-Sinn für die Selbstentwicklung und die Wahrnehmung des Anderen, wie leben wir im gegenwärtigen Augenblick im Geistigen, im Sinn der Sinne?

Dr. med. Hans Jürgen Scheurle ist Physiologe und Arzt, Autor und Dozent. Studium der Medizin in München und Marburg / Lahn. Ehem. Doktorand und wiss. Assistent am Institut für Physiologie der Universität Marburg. Hauptforschungsgebiet ist die Phänomenologie der Sinne und die Funktion des Gehirns. Mehrere Bücher und Veröffentlichungen zum Thema.

Der Eintritt ist frei!

 

Details

Datum:
Februar 8
Zeit:
19:30 - 21:00